✔️ Versandkostenfrei ab 99 EUR ➖ 📞Telefon +49 - (0)651 - 99988757

Mehr als 15.000 Kunden, Apotheken & Heilpraktiker vertrauen unser Qualität


Pharmazeutische Qualität zu fairen Preisen

Unsere Kunden bewerten uns bei Trusted Shops mit "SEHR GUT"

Bekannt aus:

Unsere Bestseller

10% C'B'D Hanfextrakt
€74,90€64,90
€649,00 / 100ml
24% C'B'D Hanfextrakt
€159,90€149,90
€1.499,00 / 100ml
10% C'B'D Kapseln 18mg
€74,90€64,90
€190,88 / 100g
C'B'D Schlaf-Tropfen mit Melatonin
€29,90€28,90
€96,33 / 100ml

CBD - WAS IST DAS EIGENTLICH?

Immer wieder ist die Rede von CBD, doch was ist das eigentlich? Diese Abkürzung steht für Cannabidiol und ist ein natürlicher Wirkstoff der Hanfpflanze. Diesem Wirkstoff wird nachgesagt, dass er neuroprotektiv, antioxidativ und antikonvulsiv sei.Bereits in vielen Studien wurde eine mögliche medizinische Wirksamkeit von CBD untersucht – mit teilweise sehr positiven Ergebnissen.

CBD Schlaf-Tropfen

Melatonin trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen


FAQ – Häufig gestellte Fragen

Vorabinformation: Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund des Heilmittelwerbegesetzes keinerlei Heilaussagen oder -versprechen hinsichtlich der Wirkung unserer Produkte, oder gar Therapieempfehlungen aussprechen dürfen.

WOHER WEISS ICH, DASS DIE QUALITÄT STIMMT?

Seitdem wir CBD verkaufen ist unser Credo, nur solche Hersteller anzubieten, die jede Produkt-Charge auf deren Inhaltsstoffe, Schwermetalle, Terpene etc. analysiert und die entsprechenden Zertifikate für uns und Sie als Kunden transparent zur Verfügung stellen. Daher finden Sie in unserem Shop zu jedem Artikel im Download-Bereich die vorhandenen Dokumente als PDF. So sind Sie auf der sicheren Seite und wissen genau, was in Ihrem Produkt enthalten ist.

WAS BEDEUTEN DIE UNTERSCHIEDLICHEN PROZENT-ANGABEN?

Es ist nicht elementar, welche Konzentration Sie wählen: Die Prozentzahl gibt lediglich an, wie viel CBD in mg auf die Menge in ml enthalten ist. Somit enthalten zwei Tropfen vom 5% Öl theoretisch so viel CBD wie ein Tropfen vom 10% Öl usw.

WIE SIND CBD PRODUKTE ZU DOSIEREN?

Unsere Öle sind ganz normale CBD Öle, so wie Sie sie kennen und erwarten. Wir verkaufen sie als "Aromaextrakt", um der Jagd der Pharmalobby auszuweichen, wir haben nicht die Mittel um uns mit den "Großen" zu streiten. Aromaöle dürfen offiziell nicht eingenommen werden, daher steht auf der Packung "Nicht zum Verzehr geeignet". Aus oben genannten Gründen ist das natürlich Unsinn. 

Leider dürfen wir daher aber auch keine Dosierempfehlung mehr geben. Als Hinweis: Öle, die noch als Nahrungsergänzung verkauft werden geben i.d.R. 2-3 x täglich 1-2 Tropfen vor. Wichtig ist, die Anwendung über den Tag zu verteilen.

WELCHE KONZENTRATION IST ZU EMPFEHLEN?

Zum Einstieg empfehlen wir generell das günstigste Produkt. Aus der Kundenerfahrung wissen wir jedoch, dass später auf 10% oder eine höhere Konzentration zurückgegriffen wird, da diese in Relation günstiger sind und man nicht so viel einnehmen muss. 


Das meistverkaufte Produkt ist das 10% Öl: HIER KLICKEN

SIND DIESE PRODUKTE WIRKLICH LEGAL?

Generell sind wir der Auffassung, dass eine Pflanze per se nicht illegal sein kann. Hanf wird seit Jahrtausenden zu medizinischen Zwecken und als Lebensmittel verwendet. Richtig ist, dass THC psychoaktiv wirkt und daher dem Betäubungsmittelgesetz unterliegt.CBD ist jedoch nicht psychoaktiv und alle hier angebotenen Produkte enthalten weniger als 0,05% THC. In der EU sind CBD-haltige Produkte legal, solange sie einen THC-Wert von 0,2% nicht überschreiten. Eine Ausnahme bilden CBD Blüten: Diese sind in Deutschland per se nicht für den Endverbraucher legal erhältlich.Die EU hat CBD-Produkte kürzlich als sog. „Novel Food“ deklariert. Der BVL sowie der Verbraucherschutzverband sind daher der Auffassung, dass CBD-Produkte generell nicht verkehrsfähig sind. Der EIHA und weitere Organisation, wie bspw. auch die WHO teilen diese Auffassung jedoch nicht. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt sogar explizit, CBD-Produkte bis zu einer Obergrenze von 0,2% THC reguliert freizugeben. Sie sehen also: Es ist nicht so klar definiert. Fakt ist, dass man sich derzeit darüber streitet und keine Klarheit herrscht, bis ein Gericht ein Urteil gefällt hat. So lange werden wir weiterhin CBD verkaufen, und zwar legal.


UPDATE Juli 2019: Viele Hersteller ändern die Verpackungen nun dahingehend, dass keine Verzehrempfehlungen oder "Nahrungsergänzungsmittel" dort steht, um der wirren Gesetzeslage Herr zu werden. Lassen Sie sich nicht beirren: Unsere "Aroma Extrakte" beinhalten genau das gleiche, was Sie vorher als CBD Nahrungsergänzung gekauft haben.

WOHER STAMMEN DIE PRODUKTE?

CBD Vital & vetrivital Produkte werden bio-zertifiziert in Österreich hergestellt.Harmony Produkte stammen aus Spanien.

VON WO WIRD DIE WARE VERSENDET UND WIE LANGE DAUERT ES, BIS SIE BEI MIR IST?

Wir versenden aus Deutschland. Bestellung bis ca. 16:00 Uhr werden noch am gleichen Tag verarbeitet. Wir versenden ausschließlich mit DHL und „persönlicher Übergabe“. Das bedeutet, dass die Sendung nicht beim Nachbar oder am Wunschort hinterlegt werden kann. Sollten Sie nicht zu Hause sein, können Sie die Ware am nächsten Werktag in der Filiale abholen. Für gewöhnlich hinterlässt Ihnen DHL dann eine Benachrichtigung im Briefkasten. Sollte die Sendung nach 3 Werktagen noch nicht bei Ihnen sein, dann melden Sie sich bitte!

WIE KANN ICH BEZAHLEN?

In Deutschland und Österreich können Sie auf Rechnung, per Sofortüberweisung und in Raten zahlen. Vorkasse geht natürlich ebenfalls immer. Beachten Sie bitte, dass unser Zahlungsdienstleister Klarna beim Bestellabschluss eine Bonitätsprüfung vornimmt und es deshalb vereinzelt vorkommen kann, dass der Rechnungskauf und die Zahlung per Lastschrift nicht zur Verfügung stehen.In jedem Fall (außer Vorkasse) wird die Ware sofort verschickt. Die Rechnung erhalten Sie später separat von Klarna per Email.

Über CBD

Quellenverzeichnis

  1. Bisogno et al., 2001
  2. Malfait et al., 2000
  3. Li et al., 2013
  4. https://hanfverband.de/node/3430 (Stand: 24.09.2018; 16:16 Uhr)
  5. http://www.epilepsycolorado.org/news-research/medical-marijuana/efco-report-to-the-community/ (Stand: 01.10.2018, 16:24 Uhr)
  6. Xiong et al., 2012
  7. Devinsky et al., 2014
  8. Morgan et al., 2013
  9. Hurd et al., 2015
  10. Iseger & Bossong, 2015
  11. Massi et al., 2012
  12. https://www.projectcbd.org/cancer (Stand: 01.10.18, 17:12 Uhr)
  13. Blessing et al., 2015
  14. Lehmann et al., 2016
  15. Cheng et al., 2014
  16. https://www.projectcbd.org/alzheimers-disease (Stand: 01.10.18, 17:18 Uhr)
  17. Filippis et al., 2011
  18. https://www.projectcbd.org/gastrointestinal-disorders (Stand: 01.10.18, 17:21 Uhr)
  19. Fernández-Ruiz et al., 2011
  20. Oláh et al., 2014
  21. Ganon-Elazar & Akirav, 2013
  22. Betthauser, Pilz & Vollmer, 2015
  23. Deng, 2015
  24. Stanley & O´Sullivan, 2014
  25. Singh & Bali, 2013
  26. Pamplona, da Silva & Coan, 2018
  27. Noreen et al., 2018
  28. Mecha et al., 2012
  29. Harvey et al., 2012
  30. Naftali et al., 2013
  31. Li et al., 2017
  32. Klein & Newton, 2007
  33. Fitzcharles et al., 2016
  34. Lehmann et al., 2016
  35. Devinsky et al., 2016
  36. Chagas et al., 2014